Lübecker Kreishandwerksmeister Carsten Groth im Amt bestätigt

Die Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Lübeck hat am Dienstag, den 15.11.2016, in der Handwerkskammer Lübeck, ihren neuen Vorstand für die kommenden 5 Jahre gewählt.

Die Vertreter der 18 Lübecker Innungen, die rund 700 Betriebe in der Hansestadt vertreten, bestätigten Kreishandwerksmeister Carsten Groth einstimmig im Amt.

Wiedergewählt wurde auch die stellvertretende Kreishandwerksmeisterin Christina Wichelmann – Meyer.

Als Beisitzer werden auch zukünftig Gerd Böckenhauer, Peter Czudaj und Maren Evers-Knoop den Vorstand der Kreishandwerkerschaft komplettieren.  

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Manfred Roese wird dem Vorstand der Kreishandwerkerschaft zukünftig auch  Arne Peters angehören.

Die Mitgliederversammlung beschloss außerdem im kommenden Jahr eine eigene Kampagne zur Werbung vom Handwerkernachwuchs für die Abschlussklassen der allgemeinbildenden Schulen in Lübeck zu planen. Diese Kampagne hat zum Ziel den jugendlichen die Chancen und Möglichkeiten einer Ausbildung im Handwerk zu verdeutlichen.